Sicheres Arbeiten mit Strom – Seite 9

  • (Kommentare: 2)
  • Sicher arbeiten

Drehfeldrichtung von Drehstromsteckdosen

Die Norm DIN VDE 0100-600 fordert die Prüfung der Einhaltung der Reihenfolge der Phasen als erforderliche Maßnahme im Rahmen der Erstprüfung.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Effektiver Störlichtbogenschutz in Niederspannungs-Schaltanlagen

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Störlichtbögen stellen eine Gefahr sowohl für Personen als auch für elektrische Anlagen dar. Im Worst Case gefährden sie die Energieverfügbarkeit und somit die gesamte Produktion bzw. die Versorgungssicherheit von Infrastrukturbauten. Zum wirksamen Schutz von Personen und Anlagen vor gravierenden Schäden durch Störlichtbögen müssen gezielte Maßnahmen ergriffen werden.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

Unfallbericht: 3. Sicherheitsregel missachtet

Ein erfahrener Monteur wurde damit beauftragt, die Sicherungen eines Lasttrennschalters einer Mittelspannungsanlage zu entfernen. Dabei kam es zu einem Stromunfall, da er sich nicht von der Spannungsfreiheit der Anlage überzeugte.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

Wirkungen des elektrischen Stroms

Die Wirkungen des elektrischen Stroms sind vielfältig und Strom ist aus unserem Alltag heute nicht mehr wegzudenken.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

Industrie 4.0 – Digitalisierung und Vernetzung

Digitalisierung und Vernetzung sowie das Verschmelzen der realen Welt mit virtuellen Umgebungen in cyber-physischen Systemen (CPS) sind die zentralen Treiber der Arbeitswelt 4.0.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Verantwortung für die Sicherheit elektrischer Anlagen

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Der Geschäftsführer bzw. Inhaber eines Unternehmens ist für alle sicherheitsrelevanten Belange in seinem Unternehmen verantwortlich. Da dieser Verantwortungsbereich schnell einen nicht mehr überschaubaren Umfang und eine hohe Komplexität annehmen kann, muss eine entsprechende Organisation aufgebaut werden, um die Sicherheit der Mitarbeiter zu gewährleisten.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

DIN VDE 0100 – Errichten von Niederspannungsanlagen

Die Normenreihe DIN VDE 0100 "Errichten von Niederspannungsanlagen" beschreibt die Anforderungen an die Planung, Errichtung und Instandhaltung sicherer elektrischer Anlagen.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Begriffe und Hintergründe zur Industrie 4.0: Cobot und Exoskelette

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Was versteht man unter einem Cobot und was ist eigentlich ein Exoskelett? Wie ist der Nutzen und in welchen Bereichen werden sie angewendet?

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Typische Mängel aus der Praxis eines Elektrosachverständigen: Zugentlastung von Kabeln und Leitungen

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Die Zugentlastung von Kabeln und Leitungen vor der Einführung in Verteilungen oder Schaltschränken ist ein in der Praxis häufig vernachlässigtes Thema. Nicht selten kommt es vor, dass Drähte, Kabelbinder o.Ä. oder gar Knoten in der Leitung bzw. im Kabel als Zugentlastung Verwendung finden.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 6)
  • Sicher arbeiten

Schukostecker: Das sollten Sie als EFK drüber wissen

Der Schutzkontaktstecker, kurz Schukostecker, hat Besonderheiten, die Sie als Elektrofachkraft kennen sollten.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 1)
  • Sicher arbeiten

Auch erfahrene Elektrofachkräfte machen Fehler

Berufserfahrung und Weiterbildung schützen eine bis dato vorbildliche Elektrofachkraft nicht vor den Gefahren des elektrischen Stroms.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Allein arbeiten ja, allein gelassen niemals!

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Alleinarbeit kommt in vielen Branchen vor. Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Elektroberufen erledigen ihre Tätigkeiten nicht selten an sogenannten Einzelarbeitsplätzen. Das ist durchaus zulässig, kann aber zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen erfordern.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 19)
  • Sicher arbeiten

Schutzkontaktstecker an 2-adriger Anschlussleitung – ist das möglich?

Dürfen Schutzkontaktstecker – kurz Schukostecker – an eine 2-adrige Anschlussleitung angebracht werden? Die Antwort lautet „Ja“, falls einige wichtige Punkte beachtet werden: Der Stecker muss mechanisch kompatibel sein, es ist für eine ausreichende Zugentlastung zu sorgen und die erforderliche Schutzart muss gewährleistet sein.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

Stromunfall nach Kurzschluss und was wir daraus lernen

Nach einem Stromunfall, der durch einen Kurzschluss verursacht wurde, sah Stefan Weilenmann eine Woche lang nichts mehr, hatte schwere Verbrennungen, lag drei Wochen lang im Krankenhaus und erlitt ein Trauma. Er hatte Glück im Unglück. Es hätte nämlich noch viel schlimmer kommen können.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Baustromverteiler & Co.: Die neue DGUV Information 203-006

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Im Mai 2022 hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) eine aktualisierte DGUV Information 203-006 „Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Bau- und Montagestellen“ veröffentlicht. Die überarbeitete Fassung stellt laut DGUV die Anforderungen an elektrische Anlagen und Betriebsmittel auf Bau- und Montagestellen übersichtlich zusammen inklusive der für den Betrieb notwendigen Ergänzungen, um das erforderliche Schutzniveau für die Beschäftigten zu sichern.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

ASR A3.4 sorgt für gesundheitsförderliche Beleuchtung am Arbeitsplatz

Für alle Arbeitsplätze gilt, dass sie zum Schutz der Beschäftigten zu jeder Zeit ausreichend beleuchtet sein müssen. Die arbeitsschutzrechtliche Basis für die Sicherstellung einer gesundheitsfördernden Beleuchtung am Arbeitsplatz bildet u.a. die Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A3.4 „Beleuchtung“, die im März 2022 umfassend geändert wurde.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

Unfallbericht: Arbeitsbereich mit Hubarbeitsbühne verlassen

In einer 110-kV-Freiluftschaltanlage sollten Isolatoren gewechselt werden. Dabei fuhr der Monteur mit der Hubarbeitsbühne über die Arbeitsgrenze hinaus. Er gelangte in den Gefahrenbereich eines benachbarten Schaltfelds, das in Betrieb war. Es kam zu einem tragischen Unfall mit tödlichem Ausgang.

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 2)
  • Sicher arbeiten

Fast 90 % der Elektrounfälle im Bereich der Niederspannung

Elektrounfälle zählen zu den am häufigsten tödlich verlaufenden Arbeitsunfällen. Im letzten Jahr ist ein Rückgang der Stromunfälle zu verzeichnen. Zeichnet sich ein neuer Trend ab?

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Arbeiten an Hochvolt-Fahrzeugen? Nur mit abgestufter Qualifizierung!

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Im August 2021 wurde die von 2012 stammende DGUV Information 200-005 überarbeitet und eine neue Fassung herausgegeben. Damit wurde die notwendige Qualifizierung für das Arbeiten an Elektrofahrzeugen aktualisiert und genauer definiert. Neu eingeführt wurden mit der Aktualisierung die Qualifikationsstufen der Fachkundigen Person Hochvolt (FHV) und die Fachkundig unterwiesene Person (FUP).

Weiterlesen …

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

Multitalent Multimeter: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Welches Multimeter das richtige für Sie ist, entscheiden Sie am besten nach dem Einsatzzweck. Vernachlässigen Sie aber beim Kauf nie den Aspekt der Sicherheit.

Weiterlesen …