Fachbeiträge für Elektrofachkräfte

(Kommentare: 0) | Prüfen

DGUV Information 209-015 „Instandhaltung”

Die neu aufgelegte DGUV Information 209-015 zeigt, wie Sie als verantwortliche Elektrofachkraft Gefahren im Bereich der Instandhaltung reduzieren können.

Weiterlesen

| Sicheres Arbeiten

Neu: DIN EN 60445 (VDE 0197): 2018-02

Für Leser von „elektrofachkraft.de – Das Magazin“: Als Elektrofachkraft kennen Sie die besondere Bedeutung der Identifikation und Kennzeichnung von Anschlüssen elektrischer Betriebsmittel. Für den möglichst störungsfreien, kostenoptimierten Betrieb und die schnelle Fehlersuche ist es von enormer Bedeutung, aussagekräftige Informationen über das Leitungsnetz zu erhalten. Diesem Zweck dient die neu gefasste und überarbeitete DIN EN 60445 (VDE 0197):2018-02.

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Prüfen

Die elektrotechnische Prüfung im Überblick

Damit elektrische Arbeitsmittel und Betriebsmittel sicher betrieben werden, sind regelmäßige Prüfungen notwendig und vorgeschrieben.

Weiterlesen

| Sicheres Arbeiten

Outsourcing — was hat die Elektrofachkraft damit zu tun?

Für Leser von „elektrofachkraft.de – Das Magazin“: Der richtige Einsatz einer Fremdfirma lässt sich in drei Phasen einteilen und sollte von der verantwortlichen Elektrofachkraft umgesetzt und begleitet werden. Wenn alle Schritte umgesetzt wurden, kann ein Unternehmen die Vorteile eines Outsourcing-Vorhabens komplett ausnutzen.

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Prüfen

Prüfeinrichtungen normgerecht gestalten

Prüfeinrichtungen müssen besonderen Anforderungen genügen. Maßgeblich für das Errichten und Betreiben elektrischer Prüfanlagen ist die DIN VDE 0104.

Weiterlesen

(Kommentare: 2) | Prüfen

Wiederholungsprüfung und Differenzstromüberwachung

Differenzstromüberwachung und Wiederholungsprüfungen dienen unterschiedlichen Zielen und sind nicht miteinander vergleichbar.

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Prüfen

Arbeitsunfälle bei Instandhaltungsarbeiten vermeiden

Instandhaltungsmaßnahmen sind eine Herausforderung für den Arbeitsschutz. Fast jeder fünfte Arbeitsunfall ereignet sich bei Instandhaltungsarbeiten.

Weiterlesen

(Kommentare: 1) | Qualifikation

Qualifikationen für das Arbeiten unter Spannung (AuS)

Die Elektrofachkraft ist nur mit einer speziellen Ausbildung dazu befähigt Arbeiten unter Spannung (AuS) durchzuführen.

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Sicheres Arbeiten

ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände”

Elektrischer Strom kann schnell zur Brandursache werden. Ihre Aufgabe als Elektrofachkraft ist auch die Gewährleistung des betrieblichen Brandschutzes.

Weiterlesen

(Kommentare: 2) | Qualifikation

Wer ist EFKffT?

Die Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - kurz EFKffT - führt bestimmte elektrische Schalt- und Montagearbeiten fachgerecht und sicher aus.

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Sicheres Arbeiten

TRBS 1201 Teil 3 - das ist neu

Die TRBS 1201 Teil 3 beschreibt u.a. die Notwendigkeit einer Prüfung gemäß der Betriebssicherheitsverordnung.

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Sicheres Arbeiten

Asbestgefährdung bei Elektroarbeiten

Noch 25 Jahre nach dem bundesweiten Asbestverbot beschäftigt das Thema. Auch in Elektroberufen Tätige können von Asbestrisiken betroffen sein.

Weiterlesen

(Kommentare: 4) | Sicheres Arbeiten

Erdung Motorengehäuse

Frage aus der Praxis: Muss das Motorengehäuse über die vorhandene PE-Klemme am Motorfuss geerdet werden?

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Qualifikation

Anforderungen an in der Elektrotechnik Tätige

Die Norm DIN VDE 1000-10 beschreibt die Anforderungen an Elektrofachkräfte sowie deren Aufgaben.

Weiterlesen

(Kommentare: 0) | Prüfen

Der Beitrag der Instandhaltung zur betrieblichen Sicherheit

Durch Instandhaltung soll sichergestellt werden, dass alle Arbeitsmittel, Maschinen, Anlagen jederzeit verfügbar sind und zuverlässig funktionieren.

Weiterlesen