Arbeitshilfen für Ihre Elektrosicherheit

Für die Elektrofachkraft

Arbeiten unter Spannung und Arbeiten in der Nähe sicher durchführen

Mustergültiger Schutz für Ihre Mitarbeiter und Sie!

  • Sorgen Sie für ein unfallfreies und rechtssicheres Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln.
  • sofort einsetzbare Arbeitsanweisungen nach DIN VDE 0105-100
  • Muster-Betriebsanweisungen zu Gefahrstoffen, Arbeitsmitteln, Maschinen und persönlicher Schutzausrüstung
  • Gefährdungsbeurteilungen

Arbeitsanweisungen – Betriebsanweisungen – Gefährdungsbeurteilungen

Alles in einem: Fit für die täglichen Herausforderungen der Elektrofachkraft

Sicheres Arbeiten an elektrischen Maschinen Icon

Arbeits-, Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen

Die Erstellung von Arbeits- und Betriebsanweisungen sowie Gefährdungsbeurteilungen gehört zu der Pflicht von Arbeitgebern, für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Mitarbeiter zu sorgen. Das geht aus dem Arbeitsschutzgesetz hervor.

Mit dem Produkt „Arbeitshilfen für die betriebliche Elektrosicherheit“ erhalten Sie:

  • Muster-Arbeitsanweisungen nach DIN VDE 0105-100
  • Muster-Betriebsanweisungen zu Gefahrstoffen, mit denen Elektrofachkräfte in Kontakt kommen
  • Muster-Betriebsanweisungen zu Arbeitsmitteln, Maschinen und persönlicher Schutzausrüstung
  • Gefährdungsbeurteilungen

Sorgen Sie mit diesen Muster-Vorlagen für Sicherheit im Arbeitsalltag Ihrer Elektrofachkräfte. Sie können die Vorlagen sofort verwenden: einfach drucken und aushändigen. Oder Sie passen die Dokumente in Word individuell an Ihre Prozesse an.

Alle Inhalte erhalten Sie in bester Qualität und auf dem aktuellen Stand der Technik; dieses Produkt unterstützt Sie ab sofort dabei, Ihrer Verantwortung als Elektrofachkraft noch kompetenter nachzukommen!

elektrosicherheit in der praxis dokumentation

Sicher unter Spannung arbeiten

Mit den fertig einsetzbaren Mustervorlagen schützen Sie alle Betroffenen wirksam vor Unfällen und sichern sich selbst für den Falls eines Ernstfalls persönlich ab – und das in nur wenigen Minuten, ohne viel Aufwand.

Die beste Voraussetzung Ihrer Dokumentationspflicht nachzukommen und Ihre Organisations- und Ausbildungsmaßnahmen nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) und DIN VDE 0105-100 umzusetzen. Mit dem Überblick über die wichtigsten Rechtsvorschriften im Elektrobereich, können Sie gezielt ein Thema nachschlagen und mit den rechtlichen Konsequenzen daraus argumentieren. Für den Praktiker gibt es eine Begriffserklärung, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verschiedenen Anweisungen verdeutlichen – das bedeutet für Sie noch mehr Kompetenz auf Ihrem Gebiet.

Aus dem Inhalt:

  • Arbeitsmethoden
  • Arbeitsarten
  • Bauteile
  • Besondere Bereiche
  • Hoch- und Niederspannungsanlagen
  • Schutz- und Notfallmaßnahmen
  • Organisation und Grundlagen
  • Betriebsanweisung: Arbeits- und Gefahrstoffe, Arbeitsmittel/Maschinen, PSA sowie Biostoffe

Updates inklusive

Durch regelmäßige Aktualisierungslieferungen stellen wir sicher, dass Sie stets auf dem aktuellen Stand der Technik bleiben. Dazu gehören technische Weiterentwicklungen ebenso wie Änderungen in VDE-Normen oder anderen Vorschriften. So können Sie auch weiterhin sicher an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln arbeiten und kompetente Beratung in Sachen Elektrosicherheit leisten.

Dazu erhalten Sie regelmäßig kostenpflichtige Updates.

Sollten Sie diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, senden Sie die Lieferung innerhalb von 14 Tagen an uns zurück oder beenden Sie den Service durch eine kurze schriftliche Mitteilung.

Bequem und sicher Bezahlen

Zahlung per Rechnung

Ihre Rechnung erhalten Sie zusammen mit dem bestellten Produkt. Sie können dann innerhalb von 14 Tagen entscheiden, ob Ihnen die WEKA-Lösung zusagt. Nur wenn das Produkt Ihrem Bedarf entspricht, begleichen Sie die Rechnung. Sonst schicken Sie die Ware an uns zurück. Für Onlineprodukte erfolgt die Rechnungsstellung nach Ende der vereinbarten Testzeit.

Zahlung per Bankeinzug

Wir belasten Ihr Konto erst nach Ende des Testzeitraums. Sollte sich eine etwaige Rücksendung mit einer Abbuchung überschneiden, schreiben wir Ihnen den Betrag umgehend wieder gut. Mit der Erteilung einer Einzugsermächtigung sparen Sie sich den Aufwand für Überweisungen, die Überwachung von Zahlungsterminen und Überweisungskosten. Ihre Einzugsermächtigung ist selbstverständlich jederzeit widerrufbar.

Noch Fragen?

Unser Kundenservice steht bereit

Wenn Sie Fragen zum Preismodell, den Lieferkonditionen oder zum Produkt haben, zögern Sie bitte nicht uns eine Nachricht zu schicken.