Fachbeiträge für Elektrofachkräfte – Seite 17

  • Qualifikation

Fachfrage: Wer ist eine EuP und welche Elektroarbeiten darf sie ausführen?

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Elektrotechnisch unterwiesene Person ist, wer durch eine Elektrofachkraft (EFK) über die ihr übertragenen Aufgaben und die möglichen Gefahren bei unsachgemäßem Verhalten unterrichtet und erforderlichenfalls angelernt wurde. Sie kann unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft unterstützend eingesetzt werden.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 1
  • Sicher arbeiten

Allstromsensitive Fehlerstromauslöser

Wann ist eine allstromsensitive Fehlerstrom-Schutzeinrichtung notwendig? Unser Experte hilft weiter.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 0
  • Sicher arbeiten

Unfallbericht: Leichtfertiges Handeln führt zu Stromunfall

Bei der Installation eines neuen Leuchtenbands verstarb ein Monteur – alleinige Ursache des Stromunfalls war sein leichtfertiges Handeln. Er führte die Arbeiten unter Spannung durch, obwohl eine Freischaltung vereinbart worden war.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Anwendbarkeit von Normen und Vorschriften im Ausland

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Mitarbeiter ins Ausland zu entsenden ist mitunter recht komplex. Die Problematik: Hier wird internationales Recht berührt, das entweder auf dem Völkerrecht, auf Verweisungen oder Vereinbarungen bzw. Abkommen basiert. Die jeweilige Situation ist über eine Gefährdungsbeurteilung abzuprüfen. Hierfür muss sich der Arbeitgeber mit den zu erwartenden Bedingungen beschäftigen.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 9
  • Sicher arbeiten

Welcher FI-Schutzschalter ist der richtige?

Was der allstromsensitive FI-Schutzschalter kann und wann er eingesetzt werden sollte.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 0
  • Sicher arbeiten

Unfallbericht: Bei Zählerwechsel Kurzschluss ausgelöst

In einem Kindergarten sollte ein Zählerwechsel durchgeführt werden. Dabei trat ein Kurzschluss auf. Wie kam es zu dem Unfall und welche Fehler wurden gemacht? Lesen Sie hier den Unfallbericht.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 0
  • Azubis unter Strom – Unfallberichte

Wenn Übereifer zur Gefahr wird

Unfallbericht: Jeder Arbeitgeber wünscht sich engagierte Mitarbeiter. Auch dein Chef wird sich freuen, wenn du Interesse an deiner Arbeitsumgebung zeigst und eigenständig bemerkst, was im Betrieb zu tun ist. Dabei musst du aber stets deine Grenzen beachten und darfst dir nicht einfach selbst eine beliebige Aufgabe suchen. Wie schnell auch ein gut gemeintes Engagement hochgefährlich werden kann, musste ein Auszubildender zum Elektroniker schmerzhaft erfahren.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 3
  • Prüfen

Elektroprüfungen bei Homeoffice – Wie soll das funktionieren?

Dass auch private Elektrogeräte am Arbeitsplatz einer Prüfpflicht unterliegen, ist weitgehend bekannt. Doch wie ist das im umgekehrten Fall, wenn Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten und firmeneigene Elektrogeräte mit nach Hause nehmen?

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Begriffe und Hintergründe zur Industrie 4.0: RFID und OPC UA

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Was versteht man unter RFID und was versteht man unter OPC UA? Wie ist der Nutzen und in welchen Bereichen werden die Verfahren angewendet?

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Elektrotechnische Sicherheit von Haushaltsgeräten

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: In vielen Unternehmen sind Haushaltsgeräte zu finden. Hierbei handelt es sich oft um Geräte, die im Hausgebrauch nicht mehr benötigt und daher von Mitarbeitern ins Unternehmen gebracht werden. Die elektrotechnische Sicherheit der Geräte findet dabei nicht selten wenig bis keinerlei Beachtung. Aus diesem Grund stellen Haushaltsgeräte immer wieder ein erhebliches Brand- und Unfallrisiko dar.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 1
  • Sicher arbeiten

Arbeiten unter Spannung an PV-Anlagen

Arbeiten unter Spannung (AuS) werden von Elektrofachkräften ausgeführt und erfordern aufgrund der erhöhten Gefährdungen besondere Schutzmaßnahmen. Für die Durchführung von Arbeiten unter Spannung an Photovoltaikanlagen muss der Unternehmer eine spezifische Arbeitsanweisung erstellen.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 0
  • Qualifikation

Sind Elektrofachkräfte als Anlagen- und Arbeitsverantwortliche zu bestellen?

Elektrofachkraft – Anlagenverantwortlicher – Arbeitsverantwortlicher: Wo sind die Unterschiede? Informieren Sie sich über die Rechtsgrundlagen und Auswirkungen auf die Unternehmenspraxis.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Typische Mängel aus der Praxis eines Elektrosachverständigen: Leitungseinführungen in elektrische Betriebsmittel

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Typischerweise enden elektrische Kabel und Leitungen in elektrischen Betriebsmitteln und idealerweise erfolgt die Einführung von Kabeln und Leitungen in elektrische Betriebsmittel so, als wäre alles aus einem Guss. In der Praxis sieht das jedoch meist anders aus.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 5
  • Prüfen

Messpraktikum: Auslöseströme und -zeiten von RCDs

Bei Erst- und Wiederholungsprüfungen sind grundsätzlich Messungen an den Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen durchzuführen. Diese dienen dem Nachweis der Schutzmaßnahmen. Zu den wichtigsten Messungen gehören die Bestimmungen der Berührungsspannung, der Auslösezeit und des Auslösestroms.

Weiterlesen …

  • Sicher arbeiten

Künstliche Intelligenz – Risiko oder Chance?

Für Leser von elektrofachkraft.de – Das Magazin: Sie gilt als eine Schlüsseltechnologie der Arbeitswelt 4.0 und soll die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen steigern: Künstliche Intelligenz wird stets sehr schnell genannt, wenn es um Trends der technologischen Entwicklung geht. Doch auch die Warnungen vor einem unbedachten Einsatz künstlich intelligenter Systeme nehmen zu.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 0
  • Sicher arbeiten

So helfen Sie Ihren Kollegen nach einem Stromunfall!

Die Erste Hilfe nach einem Elektrounfall birgt besondere Gefahren durch elektrische Energie für Ersthelfer und Rettungskräfte. So kann ein Helfer durch unter Spannung stehende Betriebsmittel verletzt werden, wenn der entsprechende Stromkreis noch nicht unterbrochen wurde. Aus diesem Grund müssen Elektrofachkräfte über diese Gefahren und die notwendigen Maßnahmen eingehend unterwiesen werden.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 17
  • Sicher arbeiten

Elektrostatische Entladung: Elektrischen Schlag verhindern

Tipps zur Vermeidung elektrostatischer Entladung: Das können Sie tun, damit Sie nicht ständig eine gewischt bekommen.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 0
  • Azubis unter Strom – Fachbeiträge

Überblick zur Neuordnung der dualen Elektrohandwerksberufe

Nachdem das Bundesinstitut für Berufsbildung 2018 die industriellen Elektroberufe einer Teilnovellierung unterzog und 2020 die IT-Berufe neu ordnete, strukturierte es im Anschluss ebenso die dualen Berufe des Elektrohandwerks. Das betrifft die Berufsbilder Informationselektroniker/-in, Elektroniker/-in in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, Elektroniker/-in für Automatisierungs- und Systemtechnik, Elektroniker/-in für Gebäudesystemintegration und Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 0
  • Sicher arbeiten

Stromunfälle: Ursachen und Maßnahmen

Es passieren immer wieder Stromunfälle, obwohl die Gefahren doch bekannt sein müssten. Ein Überblick über häufige Ursachen und grundsätzliche Maßnahmen.

Weiterlesen …

  • Kommentare: 1
  • Sicher arbeiten

Elektromobilität: Ladeeinrichtungen bei der Elektroinstallation rechtzeitig einplanen

In Deutschland gibt es immer mehr Elektroautos. Doch die Elektromobilität kann nur funktionieren, wenn es genügend Ladeeinrichtungen gibt. Hier können Sie als Verantwortlicher für die Elektroinstallation von Wohngebäuden punkten: Rechtzeitig Ladeeinrichtungen planen heißt Kosten sparen!

Weiterlesen …