Fachbeiträge für Elektrofachkräfte – Seite 6

  • (Kommentare: 1)
  • Prüfen

Prüfungen elektrischer Geräte in Büroräumen erfolgen nach der DGUV Vorschrift 3 und der BetrSichV. Gefährdungsbeurteilungen sind zu erstellen.

  • (Kommentare: 0)
  • Azubis unter Strom – Fachbeiträge

Elektrische Betriebsmittel spielen in deiner Ausbildung natürlich eine wichtige Rolle. Erfahre hier, wie du richtig mit ihnen umgehst.

  • (Kommentare: 0)
  • Prüfen

Wenn Ihnen Ihr Leben lieb ist, suchen Sie sich ein Messgerät nach Sicherheitsaspekten aus. Die Risiken bei falschen Multimetern liegen auf der Hand.

  • (Kommentare: 1)
  • Prüfen

Der Spannungsprüfer gehört zur Grundausstattung einer jeden Elektrofachkraft. Was Sie als EFK darüber wissen sollten, lesen Sie hier.

  • (Kommentare: 1)
  • Prüfen

Wiederholungsprüfungen an unter Spannung stehenden elektrischen Anlagen dürfen nur von speziell dafür ausgebildeten Elektrofachkräften ausgeführt werden.

  • (Kommentare: 0)
  • Sicher arbeiten

Wenn Mitarbeiter fremder Unternehmen im Auftrag Ihres Arbeitgebers in Ihrem Betrieb tätig sind, ist stets darauf zu achten, dass die arbeitsschutzrechtlichen Aspekte vollumfänglich Berücksichtigung finden. Die DGUV Information 215-830 „Zusammenarbeit von Unternehmen im Rahmen von Werkverträgen“, die im Januar 2020 erschien, unterstützt Unternehmen bei dieser Aufgabe.

  • (Kommentare: 1)
  • Prüfen

Sicherheitsbeleuchtungsanlagen als sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung müssen im wirksamen und betriebssicheren Zustand gehalten werden.

  • (Kommentare: 0)
  • Azubis unter Strom – Fachbeiträge

Wie geht es dir mit deiner Ausbildung in der Corona-Zeit? Natürlich willst du als Elektro-Azubi trotz der Einschränkungen gut vorankommen. Da gibt es einiges, was du tun kannst. Hier die Antworten auf akute Fragen.

  • (Kommentare: 0)
  • Azubis unter Strom – Auf den Punkt gebracht

Auf den Punkt gebracht: Aufbau und Aufteilung der elektrischen Anlage, Leiteranordnung und System der Erdung

  • (Kommentare: 1)
  • Prüfen

Zur Vermeidung von Stromunfällen ist bei Inbetriebnahme oder nach der Instandsetzung einer elektrischen Anlage die Berührungsspannung zu messen.

  • (Kommentare: 0)
  • Qualifikation

Das Zusammenspiel von künstlicher Intelligenz und Robotik verändert die Arbeitswelt mit ihren Organisationsformen und Strukturen. Vernetzte Produktionstechnologien übernehmen immer mehr Aufgaben, die früher nur der Mensch erledigen konnte. Damit wandeln sich auch die Kompetenz- und Qualifikationsanforderungen der Mitarbeiter. Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich mit dem Thema Qualitätsmanagement.

  • (Kommentare: 3)
  • Prüfen

Warum müssen Sie die Schleifenimpedanz messen und wie ist die Messung durchzuführen? Lesen Sie die Antworten auf diese Fragen hier.

  • (Kommentare: 0)
  • Azubis unter Strom – Auf den Punkt gebracht

Auf den Punkt gebracht: Merkmale der Anlage, Vermeidung schädlicher Einflüsse, sicheres Errichten

  • (Kommentare: 0)
  • Azubis unter Strom – Auf den Punkt gebracht

Das elektrische Feld gehört zu den Grundlagen der Elektrotechnik. Erfahre hier, was es aussagt, was die elektrische Feldstärke aussagt und wie man sie berechnet.

  • (Kommentare: 0)
  • Azubis unter Strom – Unfallberichte

Unfallbericht: Es begann als ganz normaler Arbeitstag in einem Transport- und Logistikunternehmen. Ein Auszubildender transportiert Paletten mit einem Gabelstapler. Als ein älterer Kollege unerwartet vor einer Mauer vorbeigeht und dabei in den Fahrweg des Staplers gerät, wird der 63-Jährige vom Stapler angefahren.

  • Sicher arbeiten

Für Leser von „elektrofachkraft.de – Das Magazin“: Viele Betriebe dürften noch gar nicht wissen, dass der Schutz von Arbeitsmitteln vor Cyberangriffen mittlerweile Bestandteil des gesetzlichen Arbeitsschutzes ist. Betroffen sind in erster Linie Anlagen und Maschinen, die mit dem Internet verbunden sind. Diese Aufgabe wird wohl gerade in kleinen und mittleren Betrieben den Elektrofachkräften zugewiesen werden, sofern keine anderen Spezialisten vorhanden sind.

  • (Kommentare: 0)
  • Unterweisung

Ein spannendes Abendspiel in der Bundesliga. Die Aktion des Torhüters ist trotz des Regens perfekt ausgeleuchtet. Wenn Sie in einer solchen Situation über das Flutlicht nachdenken und überlegen, ob die Schutzmaßnahmen gegen einen elektrischen Schlag ausreichend sind, dann sind Sie hier richtig!

  • (Kommentare: 0)
  • Prüfen

Prüfungen elektrischer Anlagen sind mit einem Prüfprotokoll zu dokumentieren. Dieses dient als Basis für sichere Abläufe bei Wiederholungsprüfungen.

  • (Kommentare: 0)
  • Prüfen

Damit elektrische Arbeitsmittel und Betriebsmittel sicher betrieben werden, sind regelmäßige Prüfungen notwendig und vorgeschrieben.

  • (Kommentare: 0)
  • Qualifikation

Frage aus der Praxis: Mit einem leichten Bedauern habe ich bei uns in der Firma die Stelle der Elektrofachkraft übernommen. Vor dem Unterschreiben habe ich leider nur mündlich einiges vorab geklärt, wie z.B. Normen und Messgeräte zur Prüfung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln. Jetzt hat sich herausgestellt, dass sich die Firma aufgrund der anfänglichen Kosten vor weiteren Gesprächen in dieser Richtung drückt.