Fachbeiträge für Elektrofachkräfte

(Kommentare: 0)

Mehr als Installation: Erneuerbare Energien und das Hintergrundwissen

Erneuerbare Energien handwerklich normgerecht zu installieren ist eine Sache. Eine ganz andere ist jedoch das Hintergrundwissen zu Photovoltaik und Co.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

So setzen Sie Ihre EFKs und EuPs richtig ein

Die elektrotechnisch unterwiesene Person darf nur für bestimmte Tätigkeiten eingesetzt werden. Für welche, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

Elektrosicherheit auf Baustellen

Mechanische Beanspruchung, Kabel und Leitungen, Baufahrzeuge, Regengüsse: auf Baustellen stellt die Elektrosicherheit eine besondere Herausforderung dar.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

Änderungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG)

In diesem und dem nächsten Jahr plant die Bundesregierung weitreichende Änderungen des EEG-Gesetzes aus dem Jahr 2014.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

Brandbekämpfung in elektrischen Anlagen

Die Norm VDE 0132:2015-10 beschreibt Schutzmaßnahmen bei der Brandbekämpfung in elektrischen Anlagen. Damit sollte jeder vertraut sein.

Weiterlesen

(Kommentare: 10)

Elektrofachkraft: Ausbildung allein reicht nicht

Für den Status Elektrofachkraft sind sowohl eine elektrotechnische Ausbildung als auch praktische Erfahrungen und normative Kenntnisse erforderlich.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

10. Jahrestagung Elektrosicherheit

Am 15. und 16. November 2016 findet bereits zum zehnten Mal die Jahrestagung Elektrosicherheit statt: Das Forum für Sicherheit in der Elektrotechnik.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

Qualifikationsmerkmale zur Prüfung befähigter Personen

Die im März aktualisierte Richtlinie VDI 4068 Blatt 1 beschreibt, die Voraussetzungen und Qualifikationen zur Prüfung befähigter Personen.

Weiterlesen

Kurzunterweisung: Erste-Hilfe-Maßnahmen

Neuer Download für alle Leser unseres Magazin: PowerPoint-Unterweisung inkl. Referentenunterlagen in Word für die Schulung Ihres elektrotechnischen Personals.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

Neue Mindestanforderungen für Kabelverlegung

Mit der neuen VDE-AR-N 4221 liegen erstmals bundesweit einheitliche Anforderungen für Unternehmen vor, die Kabel für die Elektrizitätsversorgung verlegen.

Weiterlesen

(Kommentare: 6)

Notwendige Prüfungen an Baustromverteilern

Baustromverteiler auf Baustellen sind regelmäßig zu prüfen. Als Elektrofachkraft müssen Sie dabei eine Vielzahl von Normen und Vorschriften beachten.

Weiterlesen

(Kommentare: 6)

Die Prüfung elektrischer Anlagen ist ein Muss

Kostenersparnis durch den Verzicht auf vorbeugende Wartung und Instandhaltung? Lesen Sie hier, warum sich das nicht wirklich lohnt.

Weiterlesen

Unfallbeispiel: Fünf Sicherheitsregeln nicht beachtet!

„Vor Beginn der Arbeiten an aktiven Teilen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel muss der spannungsfreie Zustand hergestellt und für die Dauer der Arbeiten sichergestellt werden,“ so die DGUV Vorschrift 3. Dieser Arbeitsschritt wurde leider nicht beachtet und es kam zu einem Unfall, bei dem die Mechanikerin eine Körperdurchströmung erlitt.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

Fragen- und Antwortenkatalog zur VDE 0701-0702

Die Prüfung nach Instandsetzung und Änderung elektrischer Geräte gehört zur Aufgabe der EFK. Das erfolgt nach den Anforderungen der VDE 0701-0702.

Weiterlesen

(Kommentare: 0)

Erstprüfung elektrischer Arbeitsmittel

Nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) müssen Arbeitsmittel nach Montage und vor der ersten Inbetriebnahme einer Prüfung unterzogen werden.

Weiterlesen

Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen