Allein arbeiten ja, allein gelassen niemals!

5/5 Sterne (1 Stimme)
Allgemeine Anforderungen zu Kabel- und Leitungsanlagen finden sich in der DIN VDE 0100-520
Allgemeine Anforderungen zu Kabel- und Leitungsanlagen finden sich in der DIN VDE 0100-520 (Bildquelle: francescomoufotografo/iStock/Getty Images Plus)

Alleinarbeit kommt in vielen Branchen vor. Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Elektroberufen erledigen ihre Tätigkeiten nicht selten an sogenannten Einzelarbeitsplätzen. Das ist durchaus zulässig, kann aber zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen erfordern.

Was Alleinarbeit bedeutet

Juristen und Arbeitsschützer sprechen von Alleinarbeit, wenn ein Beschäftigter eine Tätigkeit allein, d.h. außerhalb von Ruf- und Sichtweite zu anderen Personen, ausführt. Wie lange diese Tätigkeit dauert, spielt keine Rolle; daher kommt genau genommen Alleinarbeit in vielen Betrieben recht häufig vor. Schon wenn z.B. auf einer größeren Baustelle die Ruf- und Sichtverbindung zu den Kollegen immer wieder vorübergehend abbricht, ist dies als Alleinarbeit zu betrachten.

Es kann zudem viele Gründe geben – Arbeitseinteilung, Krankheit, Urlaub, Personalmangel u.v.a. –, dass beim Arbeiten keine Kollegen in der Nähe sind. Bei konzentrationsfordernden Aufgaben ist mancher sogar froh darüber, ungestört arbeiten zu können. In den meisten Fällen ist ein solches Alleinarbeiten unproblematisch und in keiner Weise verboten oder fragwürdig. Die Situation wird aber spätestens dann für den Arbeitsschutz und damit für Fragen von Verantwortung und Haftung relevant, wenn es sich um gefährliche Arbeiten handelt.

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

der komplette Artikel steht ausschließlich Abonnenten von elektrofachkraft.de – Das Magazin zur Verfügung.

Als Abonnent loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein.

Sie haben noch kein Abonnement? Erfahren Sie hier mehr über elektrofachkraft.de – Das Magazin.

  • Autor:

    Dr. Friedhelm Kring

    freier Lektor und Redakteur

    Kring, Friedhelm

    Dr. Friedhelm Kring ist freier Lektor, Redakteur und Fachjournalist mit den Schwerpunkten Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was ist die Summe aus 9 und 2?