Erste Hilfe - darauf kommt es im Notfall an

0/5 Sterne (0 Stimmen)
Nach einem Stromunfall ist schnelle Hilfe geboten
Nach einem Stromunfall ist schnelle Hilfe geboten. (Bildquelle: Fokusiert/iStock/Getty Images Plus)

Ein defektes Kabel, Unachtsamkeit am Schaltschrank, fehlende Isolation – gerade beim Umgang mit Elektrizität ist ein schwerer Unfall schnell passiert. Weil es dabei zu einer gefährlichen Körperdurchströmung kommen kann, gilt es bei der Ersten Hilfe einige Besonderheiten zu beachten.

Je schneller bei einem Unfall Erste Hilfe geleistet wird, desto besser sind die Genesungschancen der verletzten Person. Dies belegen etliche Studien. Aus guten Gründen ist also jeder gesetzlich dazu verpflichtet, Erste Hilfe zu leisten, wenn es den Umständen nach zumutbar ist – wenn also z.B. auch für den Eigenschutz gesorgt ist. So muss ein Ersthelfer etwa bei einem Unfall mit Elektrizität zunächst sicher sein, dass er selbst vor einem Stromschlag geschützt ist, bevor er mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung beginnt.

Keine Angst vor der Ersten Hilfe

Viel falsch machen kann man bei der Ersten Hilfe nicht. Im Rahmen der eigenen Kenntnisse zu helfen und beispielsweise Blutungen so gut wie möglich zu stillen, ist in der Regel besser, als eine verunfallte Person sich selbst zu überlassen. Selbst wenn der Rettungswagen schon nach wenigen Minuten eintrifft, können gerade diese entscheidend sein, um etwa eine Unterversorgung mit Sauerstoff zu verhindern – und somit mögliche schwere Folgen für die verletzte Person.

  • Autor:

    Christine Lendt

    freie Journalistin

    Lendt, Christine

    Christine Lendt ist als freie Autorin und Journalistin tätig mit einem Schwerpunkt im Bereich Ausbildung, Beruf, Arbeitsschutz.

    www.recherche-text.de

Sehr geehrter Besucher,

der komplette Artikel steht nur Abonnenten des Magazins zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit den entsprechenden Zugangsdaten ein.

Wenn Sie gerne mehr über das Magazin erfahren möchten, finden Sie hier alle weiteren Informationen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.