Elektrosicherheit auf der Baustelle

Je nach Baustelle müssen neben den zahlreichen Maschinen und Elektrowerkzeugen auch Beleuchtungseinrichtungen mit Strom versorgt werden.
Je nach Baustelle müssen neben den zahlreichen Maschinen und Elektrowerkzeugen auch Beleuchtungseinrichtungen mit Strom versorgt werden. (Bildquelle: Mr_Twister/iStock/Getty Images)

Viele berühmte Bauwerke, von den Pyramiden bis zum Brandenburger Tor, wurden ohne Hilfe von elektrischer Energie gebaut. Doch heute ist eine Baustelle ohne elektrischen Strom nicht vorstellbar. Die hohen Belastungen von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln auf Baustellen machen besondere Anforderungen an die Elektrosicherheit und die Unfallverhütung notwendig.

Sehr geehrter Besucher,

dieser Service steht nur Abonnenten des Magazins zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit den entsprechenden Zugangsdaten ein.

Wenn Sie gerne mehr über das Magazin erfahren möchten, finden Sie hier alle weiteren Informationen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.