Wichtige Erläuterungen der DKE zur DIN VDE 0100-420

0/5 Sterne (0 Stimmen)
DIN VDE 0100-420 — kein Ende in Sicht
DIN VDE 0100-420 — kein Ende in Sicht (Bildquelle: lexlero_stock.adobe.com)

Das Thema „Fehlerlichtbogen“ (Abschnitt 421.7 der DIN VDE 0100-420) ist im wahrsten Sinne des Wortes eine unendliche Geschichte. Die letzte Änderung der Norm war gerade erfolgt, da hat sich die Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (DKE) noch nicht einmal vier Monate später gezwungen gesehen, Erläuterungen in Form von vier häufig gestellten Fragen zu veröffentlichen.

Die Hinweise des zuständigen DKE-Unterkomitees 221.2 „Schutz gegen thermische Auswirkungen/Sachschutz“ vom 3. Februar 2020 machen deutlich, wie viel Unklarheit in der Praxis herrscht.

Die Neufassung vom Oktober 2019

Am 1. Oktober 2019 trat eine aktualisierte Fassung der DIN VDE 0100-420 in Kraft. Der vollständige Titel der Norm lautet: DIN VDE 0100-420:2019-10 „Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 4-42: Schutzmaßnahmen – Schutz gegen thermische Auswirkungen“. Sie enthält Vorgaben für Maßnahmen zum Schutz vor den thermischen Auswirkungen von Fehlerlichtbögen. Auf den Punkt gebracht, soll die Anwendung der Norm durch Fehlerlichtbögen ausgelöste Brände verhindern. Ein solcher Schutz kann mit sogenannten Brandschutzschaltern erreicht werden, die u.a. im aktualisierten Abschnitt 421.7 der Norm beschrieben werden (Einsatz von Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen – Arc Fault Detection Device, AFDD).

  • Autor:

    Lic. jur./Wiss. Dok. Ernst Schneider

    Inhaber eines Fachredaktionsbüros

    Ernst Schneider

    Ernst Schneider ist Mitglied in der Sektorgruppe Elektrotechnik (ANP-SGE) und in der Themengruppe Produktkonformität (ANP-TGP) des Ausschusses Normenpraxis im DIN e.V.

    Er veröffentlichte bereits eine Vielzahl von Büchern, Fachzeitschriften und elektronischen Informationsdiensten. Seit 2004 ist er außerdem Unternehmensberater für technologieorientierte Unternehmen.

Sehr geehrter Besucher,

dieser Service steht nur Abonnenten des Magazins zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit den entsprechenden Zugangsdaten ein.

Wenn Sie gerne mehr über das Magazin erfahren möchten, finden Sie hier alle weiteren Informationen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar von Uli Schmidt |

Tolle Themen, macht schlauer und regt zum nachdenken an, Danke.

Bitte addieren Sie 7 und 7.