4,4/5 Sterne (7 Stimmen)
Wartung von PV-Anlagen 4.4 5 7

Wartung von PV-Anlagen

(Kommentare: 1)

Wartung von PV-Anlage
Vergessen Sie nicht die Wartung Ihrer PV-Anlage (Bildquelle: Lisa F. Young/iStock/Thinkstock)

Damit Photovoltaikanlagen einwandfrei funktionieren, sind sie regelmäßig zu reinigen und zu prüfen. Nur so kann die optimale Stromproduktion gewährleistet werden.

Auch wenn Solaranlagen pflegeleicht und langlebig sind, sollte auf eine regelmäßige Wartung nicht verzichtet werden.

Der BSW-Solar empfiehlt u.a. die Erträge der Vorjahre mithilfe der Abrechnungen zu überprüfen.

Die meisten Photovoltaikanlagen befinden sich auf Hausdächern. Daher sollte für die Sichtprüfung der Anlage und der Reinigung der Module unbedingt eine Fachkraft hinzugezogen werden, die die Gefahren kennt und entsprechende Schutzmaßnahmen trifft. Außerdem kann eine Fachkraft mit ihrem geübten Blick leichter Kabelschäden oder gelöste Steckverbindungen aufspüren. 

Wie jede andere elektrische Anlage muss auch die PV-Anlage alle vier Jahre auf ihre elektrische Sicherheit überprüft werden.

Mehr Tipps zur Wartung von PV-Anlagen finden Sie beim BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Ulrich Wachowitz |

Ordnet die VDE 100-712 PV Stromversorgungssysteme nicht in Gruppe 700 ein? Demnach müsste eine Überprüfung nach BGV-A3 jährlich erfolgen.

* Pflichtfeld