Schnellzugriff

Ausgabe Januar 2019

VDE 0100-410:2018-10: neue Fassung erschienen

Die Norm enthält wichtige Anforderungen für die Errichtung aller elektrischen Niederspannungsanlagen hinsichtlich des Schutzes gegen elektrischen Schlag.
Die Norm enthält wichtige Anforderungen für die Errichtung elektrischer Niederspannungsanlagen hinsichtlich des Schutzes gegen elektrischen Schlag. (Bildquelle: AndreyPopov/iStock/etty Images)

Im Oktober 2018 wurde die neue VDE 0100-410 (VDE 0100-410:2018-10) „Errichten von Niederspannungsanlagen — Teil 4-41: Schutzmaßnahmen — Schutz gegen elektrischen Schlag“ veröffentlicht. Sie ersetzt die seit elf Jahren unverändert gebliebene VDE 0100-410 (VDE 0100-410:2007-06) und enthält die deutsche Übernahme des europäischen Harmonisierungsdokuments HD 60364-4-41:2017 + A11:2017. Die VDE 0100-410:2018-10 ist eine Sicherheitsgrundnorm hinsichtlich des Schutzes gegen elektrischen Schlag für die Erarbeitung von Errichtungsnormen.


Sehr geehrter Besucher,

dieser Service steht nur Abonnenten des Magazins zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit den entsprechenden Zugangsdaten ein.

Wenn Sie gerne mehr über das Magazin erfahren möchten, finden Sie hier alle weiteren Informationen.


Kommentare

Diskutieren Sie mit

* Pflichtfeld