Schnellzugriff

Ausgabe September 2018

Outsourcing — was hat die Elektrofachkraft damit zu tun?

Outsourcing: Vergabe von Aufträgen an Fremdunternehmen
Outsourcing: Vergabe von Aufträgen an Fremdunternehmen (Bildquelle: Tay Jnr/DigitalVision/Getty Images)

Der richtige Einsatz einer Fremdfirma lässt sich in drei Phasen einteilen und sollte von der verantwortlichen Elektrofachkraft umgesetzt und begleitet werden. Wenn alle Schritte umgesetzt wurden, kann ein Unternehmen die Vorteile eines Outsourcing-Vorhabens komplett ausnutzen.


Sehr geehrter Besucher,

dieser Service steht nur Abonnenten des Magazins zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit den entsprechenden Zugangsdaten ein.

Wenn Sie gerne mehr über das Magazin erfahren möchten, finden Sie hier alle weiteren Informationen.


Kommentare

Diskutieren Sie mit

* Pflichtfeld