Sicherheitsstromversorgungen gemäß VDE 0100-560

die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Für wichtige elektrische Anlagen werden oft vom allgemeinen Stromnetz unabhängige Energieversorgungen benötigt. Dies gilt insbesondere für elektrotechnische Sicherheitseinrichtungen wie z.B. Sicherheitsbeleuchtungsanlagen oder Feuerlöschpumpen. Diese Stromversorgungen müssen unabhängig von der Energieversorgung der Stromnetzbetreiber sein. Sie müssen auch bei einem Allgemeinstromnetzausfall die sichere Funktion der technischen Anlagen realisieren.

Sehr geehrter Besucher,

dieser Service steht nur Abonnenten des Magazins zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit den entsprechenden Zugangsdaten ein.

Wenn Sie gerne mehr über das Magazin erfahren möchten, finden Sie hier alle weiteren Informationen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar von Uli Schmidt |

Tolle Themen, macht schlauer und regt zum nachdenken an, Danke.

Was ist die Summe aus 2 und 5?