Ihr Rundum-sorglos-Paket

Mit der E-Training-Sammlung „Elektrotechnische Normen und Regeln“ erfüllen Sie Ihre Unterweisungspflicht ohne großen Aufwand – denn jeder Mitarbeiter schult sich selbst.

Vier wichtige Normen der Elektrotechnik auf einer CD-ROM:

  • DIN VDE 0100-410
  • DIN VDE 0100-420
  • DIN VDE 0100-600
  • DIN VDE 0105-100

E-Training-Sammlung für wesentliche elektrotechnische Normen

Elektrotechnische Normen und Regeln

Kenntnisse auffrischen

Vier wichtige Normen

Kenntnisse relevanter Normen sind wichtig für einen unfallfreien Arbeitsablauf. So müssen aus rechtlicher Sicht bestimmte Vorgaben eingehalten werden, um Gefahren vorzubeugen und der eigenen Verantwortung als Elektrofachkraft gerecht zu werden.

In der E-Training-Sammlung finden Sie Kurse zu vier wichtigen Normen der Elektrotechnik:

  • DIN VDE 0100-410:2018-10 „Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 4-41: Schutzmaßnahmen – Schutz gegen elektrischen Schlag“
  • DIN VDE 0100-420:2019-10 „Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 4-42: Schutzmaßnahmen – Schutz gegen thermische Auswirkungen“
  • DIN VDE 0100-600:2017-06 „Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 6: Prüfungen“
  • DIN VDE 0105-100:2015-10 „Betrieb von elektrischen Anlagen – Teil 100: Allgemeine Festlegungen“
Stressfrei unterweisen

Zeit und Geld sparen

Mit der E-Training-Sammlung „Elektrotechnische Normen und Regeln“ unterweisen Sie bis zu 10 Mitarbeiter/-innen – und das ohne großen Organisationsaufwand. Sie möchten mehr als 10 Mitarbeiter/-innen schulen? Dann wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Die Kollegen/-innen erstellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot.

Da sich jeder Mitarbeiter selbst schult, sind Sie zeitlich unabhängig. Aufwendige Terminabstimmungen sind ab sofort nicht mehr nötig.

Die Kurse können jederzeit unterbrochen und später an der gleichen Stelle fortgesetzt werden. So lassen sich die E-Trainings flexibel in den Arbeitsalltag einbauen. Auch dies bietet Ihnen größtmögliche Flexibilität.

Das Lernen und Verstehen wird durch die audiovisuelle Aufbereitung der Lerninhalte und mehrere Übungsaufgaben während des Kursablaufs erleichtert.

Für Sie entfallen lästige und zeitintensive Arbeiten wie die Recherche der Informationen, das Zusammenstellen und Vervielfältigen des Unterweisungsmaterials. Außerdem können Sie sich umständliche Terminabsprachen mit Ihren Mitarbeitern ersparen.

Aktiv lernen

Professionell unterweisen

Erst wenn der Unterwiesene alle Kapitel der Schulung bearbeitet hat, gelangt er zur Verständniskontrolle. Hat er alle Fragen richtig beantwortet, kann er sich die Teilnahmebestätigung ausdrucken. So gehen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter den jeweiligen Kurs absolviert und die Inhalte verstanden haben. Sie selbst müssen ergänzend dazu nur noch auf betriebsspezifische Gefahren hinweisen und ein kurzes Feedback-Gespräch führen.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität der Kurse mit den Demoversionen:

⇓ „DIN VDE 0100-410:2018-10“ herunterladen

⇓ „DIN VDE 0100-420:2019-10“ herunterladen

⇓ „DIN VDE 0100-600:2017-06“ herunterladen

⇓ „DIN VDE 0105-100:2015-10“ herunterladen

Hinweis: Bitte speichern Sie die Zip-Datei zunächst auf Ihren PC. Nach dem Extrahieren können Sie die Demoversion mit Doppelklick auf „Launch_Story.exe“ öffnen.

Werfen Sie einen Blick ins Produkt

Elektrotechnische Normen und Regeln

Updates inklusive

Mit unserem Updateservice arbeiten Sie rechtlich und inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand. Dazu erhalten Sie regelmäßig kostenpflichtige Updates.
Sollten Sie diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, senden Sie die Lieferung innerhalb von 14 Tagen an uns zurück oder beenden Sie den Service durch eine kurze schriftliche Mitteilung.

Systemvoraussetzungen

Hardware

  • Computer: Windows-PC
  • Arbeitsspeicher: mind. 1 GB
  • Festplattenspeicher: 1 GB
  • CD/DVD-Laufwerk
  • Windows 10, 8.1
  • Adobe Reader

Bequem und sicher Bezahlen

Zahlung per Rechnung

Ihre Rechnung erhalten Sie zusammen mit dem bestellten Produkt. Sie können dann innerhalb von 14 Tagen entscheiden, ob Ihnen die WEKA-Lösung zusagt. Nur wenn das Produkt Ihrem Bedarf entspricht, begleichen Sie die Rechnung. Sonst schicken Sie die Ware an uns zurück. Für Onlineprodukte erfolgt die Rechnungsstellung nach Ende der vereinbarten Testzeit.

Zahlung per Bankeinzug

Wir belasten Ihr Konto erst nach Ende des Testzeitraums. Sollte sich eine etwaige Rücksendung mit einer Abbuchung überschneiden, schreiben wir Ihnen den Betrag umgehend wieder gut. Mit der Erteilung einer Einzugsermächtigung sparen Sie sich den Aufwand für Überweisungen, die Überwachung von Zahlungsterminen und Überweisungskosten. Ihre Einzugsermächtigung ist selbstverständlich jederzeit widerrufbar.

Noch Fragen?

Unser Kundenservice steht bereit

Wenn Sie Fragen zum Preismodell, den Lieferkonditionen oder zum Produkt haben, zögern Sie bitte nicht uns eine Nachricht zu schicken.