Arbeit, Zeit, Nerven sparen

  • Was gilt es bei der Energieversorgung im Gleich- und Wechselstromkreis zu beachten?
  • Zeitsparend und ohne Aufwand von Ihrer Seite.
  • Elektrotechnisches Wissen und Kenntnisse modern und zeitgemäß auffrischen.
  • Inklusive Wissenstest und Teilnahmebestätigung.

E-Learning-Kurs auf CD-ROM

Für die Unterweisung von bis zu 10 Mitarbeitern.
Sorgen Sie in Ihrem Unternehmen für ein sicheres Arbeiten an elektrischen Anlagen nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3).

Hinweis: Bitte speichern Sie die Zip-Datei zunächst auf Ihren PC. Nach dem Extrahieren können Sie die Demoversion mit Doppelklick auf „Launch_Story.exe“ öffnen.

Aus der Reihe „Elektrosicherheit kompakt“

Sicherheit der Energieversorgung im Gleich- und Wechselstromkreis

Kenntnisse auffrischen

Kenntnisse auffrischen

Inhalt des E-Learning-Kurses:

Erhöhte Anforderungen an Schutz und sicheren Betrieb elektrischer Anlagen

  • Gefahren des elektrischen Stroms bei Gleich- und Wechselstrombetrieb
  • Gefahren durch elektrischen Strom – Lichtbogeneinwirkung

Schutz gegen elektrischen Schlag

  • Anforderungen an den Basisschutz
  • Anforderungen an den Fehlerschutz
  • Zusätzlicher Schutz
  • Weitere Maßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag

Errichten und Ändern von Niederspannungsanlagen in Räumen besonderer Art oder Nutzung

  • Schutz von Photovoltaik-(PV-)Stromversorgungssystemen
  • Schutz von elektrischen Energiespeichersystemen im Niederspannungsnetz
  • Schutz bei der Stromversorgung von Elektrofahrzeugen
Stressfrei unterweisen

Stressfrei unterweisen

Die Unterweisung Ihrer Mitarbeiter*innen ist mit ganz schön viel Zeit und Arbeit verbunden? Das muss nicht sein! Denn mit den E-Learning-Kursen aus der Reihe „Elektrosicherheit kompakt“ unterweisen Sie völlig stressfrei und ohne Zeitaufwand.

Mit diesem E-Learning-Kurs schulen Sie bis zu 10 Mitarbeiter*innen. Ihre Elektrofachkräfte schulen sich selbst, wenn es zeitlich passt. Abschließend müssen Sie nur noch ein Gespräch mit Ihrer Elektrofachkraft führen und betriebsspezifische Fragen klären.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität des Kurses mit der Demoversion:

⇓ Demoversion herunterladen

Hinweis: Bitte speichern Sie die Zip-Datei zunächst auf Ihren PC. Nach dem Extrahieren können Sie die Demoversion mit Doppelklick auf „Launch_Story.exe“ öffnen.

Aktiv lernen

Aktiv lernen

Die Anforderungen an den Schutz und den sicheren Betrieb elektrischer Anlagen steigen sowohl auf der Versorgungs- als auch auf der Verbraucherseite.

Damit die Energieversorgungsnetze diesen Herausforderungen gerecht werden können, müssen einerseits die Vorgaben der Verteilnetzbetreiber in Bezug auf die Stabilität der Energieversorgung beachtet werden, andererseits müssen sich die Elektrofachkräfte zum sicheren Aufbau und Betrieb der elektrischen Anlagen regelmäßig mithilfe der Regeln der Technik wie DIN-Normen und VDE-Bestimmungen auf dem aktuellen Stand halten.

Um Sie und Ihre Mitarbeiter für dieses Thema zu sensibilisieren, gibt Ihnen der E-Learning-Kurs einen Überblick rund um die „Sicherheit der Energieversorgung im Gleich- und Wechselstromkreis“: Im Fokus stehen dabei Photovoltaik-Stromversorgungssysteme, elektrische Energiespeichersysteme im Niederspannungsnetz und die Stromversorgung von Elektrofahrzeugen.

Werfen Sie einen Blick ins Produkt

Sicherheit der Energieversorgung im Gleich- und Wechselstromkreis

Updates inklusive

Mit unserem Updateservice arbeiten Sie rechtlich und inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand. Dazu erhalten Sie regelmäßig kostenpflichtige Updates.
Sollten Sie diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, senden Sie die Lieferung innerhalb von 14 Tagen an uns zurück oder beenden Sie den Service durch eine kurze schriftliche Mitteilung.

Systemvoraussetzungen

Hardware

  • Computer: Windows-PC
  • Arbeitsspeicher: mind. 1 GB
  • Festplattenspeicher: 1 GB
  • CD/DVD-Laufwerk

Software

  • Windows 10, 8.1
  • Adobe Reader

Bequem und sicher Bezahlen

Zahlung per Rechnung

Ihre Rechnung erhalten Sie zusammen mit dem bestellten Produkt. Sie können dann innerhalb von 14 Tagen entscheiden, ob Ihnen die WEKA-Lösung zusagt. Nur wenn das Produkt Ihrem Bedarf entspricht, begleichen Sie die Rechnung. Sonst schicken Sie die Ware an uns zurück. Für Onlineprodukte erfolgt die Rechnungsstellung nach Ende der vereinbarten Testzeit.

Zahlung per Bankeinzug

Wir belasten Ihr Konto erst nach Ende des Testzeitraums. Sollte sich eine etwaige Rücksendung mit einer Abbuchung überschneiden, schreiben wir Ihnen den Betrag umgehend wieder gut. Mit der Erteilung einer Einzugsermächtigung sparen Sie sich den Aufwand für Überweisungen, die Überwachung von Zahlungsterminen und Überweisungskosten. Ihre Einzugsermächtigung ist selbstverständlich jederzeit widerrufbar.

Noch Fragen?

Unser Kundenservice steht bereit

Wenn Sie Fragen zum Preismodell, den Lieferkonditionen oder zum Produkt haben, zögern Sie bitte nicht uns eine Nachricht zu schicken.

Nach oben
Der Warenkorb wird geladen. Gleich geht es weiter...