Ihr Rundum-sorglos-Paket

  • Machen Sie Schluss mit aufwendigen Recherchen und der mühsamen Aufbereitung von Schulungsmaterialien.
  • Unterweisen Sie Ihre Mitarbeiter in Inhalten u.a. nach DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) und
  • führen Sie Ihre Elektrosicherheitsunterweisungen in Zukunft clever und einfach durch mit

„Elektrosicherheit kompakt – Der E-Training-Sammlung"!

Arbeiten unter Spannung (AuS) ✔ Die befähigte Person für die Prüfung ✔ Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) ✔ Sicheres Arbeiten an elektrischen Anlagen

Die E-Training-Sammlung für die Elektrosicherheit

Elektrosicherheit kompakt

Kenntnisse auffrischen

Kenntnisse auffrischen

Inhalte der E-Training-Sammlung:

„Arbeiten unter Spannung“

  • Erforderliche Qualifikationen für Arbeiten unter Spannung,
  • betriebliche Organisation für AuS,
  • Ausrüstung für AuS,
  • Auswahl persönlicher Schutzausrüstung

„Die befähigte Person für die Prüfung“

  • Anforderungen an die befähigte Person nach TRBS 1203,
  • befähigte Person für das Prüfen von elektrischen Arbeitsmitteln,
  • betriebliche Organisation und Aufsichtspflicht im Unternehmen

„Die elektrotechnisch unterwiesene Person“

  • Arbeiten unter Leitung und Aufsicht,
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms,
  • erforderlicher Berührungsschutz in elektrischen Anlagen

„Sicheres Arbeiten an elektrischen Anlagen“

  • Qualifizierte Personen im Bereich der Elektrotechnik,
  • Verantwortung für elektrische Anlagen,
  • Arbeitsmethoden,
  • die fünf Sicherheitsregeln
Stressfrei unterweisen

Themen, die alle angehen

Die E-Learning-Kurse behandeln wichtige Themen aus der Elektrosicherheit (u.a. nach DGUV Vorschrift 3, ehemals BGV A3). Sie vermitteln verständlich und ansprechend elektrotechnisches Fachwissen und Inhalte aus wichtigen Normen und Vorschriften. Ziel ist die Minimierung von Gefährdungen bei Tätigkeiten an elektrischen Anlagen und beim Umgang mit elektrischen Arbeits- und Betriebsmitteln.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität der Kurse mit den Demoversionen:

⇓ Demoversion „Arbeiten unter Spannung (AuS)“ herunterladen

⇓ Demoversion „Die befähigte Person für die Prüfung“ herunterladen

⇓ Demoversion „Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)“ herunterladen

⇓ Demoversion „Sicheres Arbeiten an elektrischen Anlagen“ herunterladen

Hinweis: Bitte speichern Sie die Zip-Datei zunächst auf Ihren PC. Nach dem Extrahieren können Sie die Demoversion mit Doppelklick auf „Launch_Story.exe“ öffnen.

Aktiv lernen

Aktiv lernen

Mithilfe von Übungsaufgaben kann der Mitarbeiter an mehreren Stellen im Kurs das Gelernte überprüfen. Also einfach nur zurücklehnen und sich berieseln lassen, funktioniert bei der E-Training-Sammlung nicht. Es wird eine aktive Teilnahme an der Unterweisung von den Mitarbeitern gefordert.

Am Ende eines jeden Kurses gibt es außerdem eine Verständniskontrolle mit Fragen zu den Kursinhalten, die der Mitarbeiter alle richtig beantworten muss. Im Anschluss kann eine Teilnahmebestätigung ausgedruckt werden.

Ihre Vorteile: Jeder Mitarbeiter kann die Unterweisung durchführen, wann es für ihn am günstigsten ist – es ist keine Terminabstimmung nötig! Zudem haben Sie die Gewissheit, dass Ihre Mitarbeiter den jeweiligen E-Learning-Kurs wirklich absolviert und die Lerninhalte verstanden haben – denn die Teilnahmebestätigung kann erst nach erfolgreicher Beantwortung der Fragen bei der Verständniskontrolle ausgedruckt werden!

Unser Tipp: Runden Sie die Unterweisung mit einem persönliches Feedbackgespräch ab!

Updates inklusive

Mit unserem Updateservice arbeiten Sie rechtlich und inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand. Dazu erhalten Sie regelmäßig kostenpflichtige Updates.
Sollten Sie diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, senden Sie die Lieferung innerhalb von 14 Tagen an uns zurück oder beenden Sie den Service durch eine kurze schriftliche Mitteilung.

Systemvoraussetzungen

Hardware

  • Computer: Windows-PC
  • Arbeitsspeicher: mind. 1 GB
  • Festplattenspeicher: 1 GB
  • CD/DVD-Laufwerk

Bequem und sicher Bezahlen

Zahlung per Rechnung

Ihre Rechnung erhalten Sie zusammen mit dem bestellten Produkt. Sie können dann innerhalb von 14 Tagen entscheiden, ob Ihnen die WEKA-Lösung zusagt. Nur wenn das Produkt Ihrem Bedarf entspricht, begleichen Sie die Rechnung. Sonst schicken Sie die Ware an uns zurück. Für Onlineprodukte erfolgt die Rechnungsstellung nach Ende der vereinbarten Testzeit.

Zahlung per Bankeinzug

Wir belasten Ihr Konto erst nach Ende des Testzeitraums. Sollte sich eine etwaige Rücksendung mit einer Abbuchung überschneiden, schreiben wir Ihnen den Betrag umgehend wieder gut. Mit der Erteilung einer Einzugsermächtigung sparen Sie sich den Aufwand für Überweisungen, die Überwachung von Zahlungsterminen und Überweisungskosten. Ihre Einzugsermächtigung ist selbstverständlich jederzeit widerrufbar.

Noch Fragen?

Unser Kundenservice steht bereit

Wenn Sie Fragen zum Preismodell, den Lieferkonditionen oder zum Produkt haben, zögern Sie bitte nicht uns eine Nachricht zu schicken.